Gaswarngeräte für Phosphin (PH3-Warngeräte)

PH3

Phosphine (PH3), a highly toxic, flammable gas, is used in the semiconductor industry, in chemical processing, and more commonly in fumigation of grain, food products, and tobacco, prior to international transport. Industrial Scientific’s GasBadge® Pro accurately displays levels of phosphine, and the Ventis® Pro and MX6 iBrid® multi-gas detectors with an aspiration pump option to measure phosphine levels in confined spaces, such as fumigation containers.  

 

Zugehörige Gaswarngeräte – Phosphin

Phosphin – PH3

Gefährdung:

Entzündlich –

Explosiv UEG 1,79 %

 

Klassifizierung:

Gesundheit –

Hochgiftig

 

Synonyme:

Celphos, Delicia, Detia, Phosphorwasserstoff, Phosphan,
Phosphin

Grenzwerte:

(OSHA)

PEL\TWA: 0,3 ppm

 

 

(ACGIH)

KZE: 1 ppm

 

 

(OSHA)

IDLH: 50 ppm

 

Branchen:

Chemische Zwischenprodukte, Schmiermittel, Pestizide, Begasungsmittel


Phosphin ist ein farbloses, brennbares, hochgiftiges Gas mit einem fischähnlichen oder knoblauchartigen Geruch. Phosphin greift das zentrale Nervensystem und die Lunge an und führt zu Lungenödemen. Nach der Belastung treten rasch Anzeichen wie Mattigkeit, Erbrechen oder Enge in der Brust auf. Selbst eine kurze Belastung durch eine akute Phosphin-Dosis kann zu chronischen neurologischen Störungen führen. Es ist darüber hinaus zu beachten, dass Phosphin leicht entzündlich ist und sich spontan an der Luft entzünden oder sogar explodieren kann, wenn es mit Sauerstoff in Kontakt kommt. Die gleichen Reaktionen können aus dem Kontakt von Phosphin mit Oxidationsmitteln, Halogenkohlenwasserstoff oder auch Aluminium und Kupfer auftreten. Aus diesem Grund ist bei jeglichem Umgang mit Phosphin extreme Vorsicht anzuraten.

Auswirkungen verschiedener PH3-Konzentrationen

Phosphinkonzentration
in ppm

Auswirkungen auf den Menschen

.3

OSHA Zulässiger Grenzwert (PEL)

1

OSHA Kurzzeitexposition (KZE)

35

Durchfall, Brechreiz, Atemnot.

500

Tödlich nach 45 Minuten.

2000

Tödlich nach 1 - 3 Minuten.

Quelle: American Industrial Hygiene Association

Request Information