Unsere Mitarbeiter Lernen Sie unsere Mitarbeiter kennen


R Berg

Ray – bei ISC seit 1997

„Bei ISC habe ich wirklich die Chance, etwas zu verändern. Vielleicht nur indirekt – aber ich rette Leben.“

Die Empfehlung einer Freundin brachte Ray dazu, sich bei Industrial Scientific zu bewerben. „Sie hatte über ihre Firma immer etwas Großartiges zu erzählen“, sagt er. Sie erzählte über die Leute, die Vorteile, die Kultur, das Vorhaben, die Besten zu werden, usw. ISC hörte sich exakt nach der Art Firma an, für die ich arbeiten wollte.“ Er hat diese Entscheidung seitdem nie bereut. „Es ist eine Wohltat, mit großartigen Menschen zu arbeiten, die gemeinsam Großartiges erreichen wollen.“ Als jemand, der den Großteil des Tages damit verbringt, mit ISC-Kunden zu sprechen, hat Ray eine interessante Auffassung davon, besten Kundenservice zu leisten. „Es ist mehr die Art Service, auf die ich als Kunde hoffe, als die Art Service, die ich erwarte.“ Aber er sieht in seinen Aufgaben noch mehr. „Bei ISC habe ich wirklich die Chance, etwas zu verändern. Vielleicht nur indirekt – aber ich rette Leben. Dadurch bedeutet mir meine Arbeit mehr, als nur meinen Lebensunterhalt zu verdienen.“


B Stewart

„Bei ISC kann ich der unbekannte Held sein, der dabei hilft, das Leben eines Menschen zu bewahren.“

Bob Stewart – seit 1986 bei ISC
C Lange

„Das Wissen, dass ich eine Rolle dabei spiele, unsere Kunden jeden Abend sicher heim zu ihren Familien zu schicken, treibt mich an, morgens aufzustehen und zur Arbeit zu gehen.“

Chris – bei ISC seit 1993
M Kettler

„Um besten Kundenservice anzubieten, muss man vielleicht Extrazeit aufwenden, mehr Papierkram erledigen, unpopuläre Entscheidungen treffen oder auch mal jemanden wachrütteln.“

Mikel – bei ISC seit 1996
R Berg

„Bei ISC habe ich wirklich die Chance, etwas zu verändern. Vielleicht nur indirekt – aber ich rette Leben.“

Ray – bei ISC seit 1997
R Nuhfer-Barry

„Vom ersten Gespräch an fühlte ich mich zuhause und wusste, dass ISC die Firma war, bei der ich arbeiten wollte.“

Rose – bei ISC seit 2006
Oben
Powered By OneLink