Kalibrierstation oder Docking Station

Was benötigen Sie für Ihre Gaswarngeräte?

DSX Docking Station


Die ordnungsgemäße Wartung von Gaswarngeräten ist die Grundlage eines soliden Programms für die Verwaltung Ihrer Gaswarngeräteflotte. Sowohl Hersteller von Gaswarngeräten zum persönlichen Schutz als auch Regulierungsbehörden empfehlen oder schreiben sogar vor, dass die Gaswarngeräte vor der Inbetriebnahme zumindest einem Anzeigetest unterzogen werden und regelmäßig eine Kalibrierung durchgeführt werden muss.

Der Umfang eines Wartungsprogramms hängt von Anforderungen, Größe, Standort und Infrastruktur des jeweiligen Unternehmens ab. Zur Einhaltung von Vorgaben für die Wartung von Gaswarngeräten haben sich die folgenden drei Methoden bewährt: manuelle Anzeigetests und Kalibrierungen, Kalibrierstationen oder Docking Stationen.

Dieser Fachartikel soll die Vorteile und Beschränkungen jeder einzelnen Option aufzeigen und vor allem den Unterschied zwischen einer Kalibrierstation und einer Docking Station deutlich machen.

Gleichzeitig erhalten Sie Informationen über die DSX™ Docking-Station von Industrial Scientific – eine 3-in-1-Hardwareplattform, die den einfachen Wechsel von einer Automatisierung des Gasüberwachungsmanagements (im Standalone-Modus) zu einem vollständigen, viele Funktionen umfassenden Flottenmanagementsystem ermöglicht, das weltweit von jedem Mobilgeräte-Browser oder webfähigen PC aufgerufen werden kann.

Egal, welche Option für Ihr Unternehmen die beste ist – gut informiert zu sein ist der Schlüssel zum Erfolg. Laden Sie diesen Fachartikel herunter, um eine Entscheidung darüber treffen zu können, ob Sie für Ihre Gaswarngeräte eine Kalibrierstation oder eine Docking Station benötigen.

Fachartikel herunterladen 

 

 
 
 

Durch Einreichen dieses Formulars melden Sie sich für gelegentliche E-Mail-Kommunikation von Industrial Scientific an, darunter Marketinginformationen und wichtige Aktualisierungen. E-Mail-Einstellungen können jederzeit geändert werden. Hinweise zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Oben
Powered By OneLink