Begehung beengter Räume mithilfe eines Ventis

Beengte Räume im Baugewerbe und Überprüfung der Umgebungsatmosphäre

Der neue Standard für die Begehung enger Räume im Baugewerbe trat am 3. August 2015 in Kraft. Wie gut ist Ihre Organisation auf diese neue Richtlinie vorbereitet? Haben Sie Ihre potenziellen Gefahren definiert? Haben Sie die notwendige Gasüberwachungsausrüstung, um Tests vor der Begehung und eine kontinuierliche Überwachung durchzuführen, wie es die Richtlinie vorsieht?

Die Luftüberprüfung ist ein wichtiger Aspekt der 2015 Richtlinie. Wie der allgemeine Industriestandard erfordert auch der Sicherheitsstandard für das Baugewerbe vor der Begehung eines engen Raums eine Luftüberprüfung und Gewährleistung der Sicherheit. Dieser Artikel konzentriert sich auf die Anforderungen und bewährten Verfahrensweisen der Luftüberprüfung während der Begehung beengter Räume.

Fachartikel herunterladen 

Ein Vertreter wird Sie per Telefon oder E-Mail kontaktieren, um sicherzustellen, dass Sie alle erforderlichen Informationen haben.

 
                                                                        

Durch das Ankreuzen dieses Felds stimmen Sie dem Erhalt
von Marketinginformationen und Produktaktualisierungen von
Industrial Scientific zu. Sie können sich jederzeit davon abmelden,
indem Sie am Ende unserer E-Mails auf „Abmelden“
klicken, oder indem Sie eine E-Mail schicken an unsubscribe@indsci.com.
Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmung für weitere Informationen,
wie Ihre Daten verwendet werden.

 
Oben
Powered By OneLink